zurück

Auf dieser Seite könnt ihr die ersten 8 Lebenswochen unserer H und I-Bernerbärchen mit verfolgen.

21. September 2013

Nun sind auch unsere etwas jüngeren I-Kinder soweit, daß sie ihre Kinderstube verlassen können um in der großen weiten Welt viele schöne Abenteuer zu erleben.Wir wünschen euch ein langes und gesundes Leben mit euren Zweibeinern, die wir nach besten Wissen und Gewissen für und mit euch ausgesucht haben.

15. September2013

Der kleine Inryk hat sich eine Familie aus Leipzig als zukünftige Futternapffüller ausgesucht. Sie können es kaum erwarten bis sie den Kleinen in ihr Herz schließen dürfen. Zur Krönung des Tages bekam Inryk einen neuen Namen. Er wurde auf den schönen Namen Igor getauft.

14. September 2013

Wieder ist eine ereignisreiche Woche zu ende gegangen. Die Kleinen hatten wieder sehr viel Besuch. Dieses mal waren auch Kinder dabei, die keine Berührungsangst haben. Sie haben mit den kleinen Bärchen gespielt, bis sie totmüde umfielen. Auch die Väter der Bärchen haben es sich nicht nehmen lassen ihren Nachwuchs zu begutachten. Sowohl Familie Schachtel (H-Wurf) als auch Familie Jänicke (I-Wurf) waren von den kleinen Bärchen begeistert. Herr Jänicke hätte am liebsten die kleine Hadwiga mit genommen.

Am 12. September war dann der Tag der Tage...Wurfabnahme der H-Kinder durch unsere Zuchtwartin Martina Wegner. Wir haben wieder ein super tolles Wurfabnahmeprotokoll bekommen.

Im Wurfbericht steht:

Ein sehr lebhafter, zutraulicher Wurf, bestens geprägt. Ausgeglichen in Körperbau und Zeichnung. Bei allen Rüden Hoden abgestiegen. Aufzucht erfolgt im Haus mit Auslauf in den Garten. Viele Spielmöglichkeiten. Mutterhündin in sehr guten Zustand.

Und nun noch eine kleine Bildergeschichte ganz allein für euch.

wer kommt denn da?

hee, die kennen wir doch...

ach ja, das ist doch...

naaa, die Eva!

sie hat ihre Enkeltochter mit gebracht

die bringt sich gleich in Sicherheit, LOL 

hee Undine, haben wir was falsch gemacht?

los, da spielen wir eben allein.

hee guckt mal, da kommt noch mehr Besuch

oh ja, da flitzen wir gleich mit ins Haus

Boa, der Junge ist ja cool

und das Mädel läßt sich auch anknabbern

wie geil ist das denn, sooo viele Streichelhände

Das wars für heute. Tschüß bis bald euer Isero

 

10. September 2013

Hurra, hurra die Post war da...Aber schaut selber was die Kleinen bekommen haben.

4. September 2013

Nun ist es schon eine Weile her, daß es Fotos von dem treiben unserer Rasselbande gab. Inzwischen sind aus den kleinen Bärchen richtige Freche Krötchen geworden. Einige Momente hab ich mit der Kamera fest gehalten und zeige sie euch gern. Die Kleinen hatten wieder viel Besuch und ganz viel neues zu entdecken.

23. August 2013

Seit einer Woche treiben die Kleinen ihr Unwesen auch außerhalb des Wohnraumes. Sehr viele Spielmöglichkeiten sind extra dazu im Welpengarten aufgestellt. Ganz neugierig wird alles untersucht und ausprobiert. Das Essen schmeckt draußen in der Natur noch mal so gut. Bei dieser Gelegenheit lernen die Bärchen auch daß man sein Geschäft draußen verrichtet. Zum schlummern sucht man sich einfach ein gemütliches Eckchen. Aber wenn die Muttis und Tanten ins Haus kommen, dann sausen alle 17 wie eine Ameisenarmee hinterher.

11. August 2013

Nun ist der Welpenraum für die Kleinen uninteressant geworden und sie beginnen die Wohnung zu inspizieren. Unsere Undine macht sich sehr gut als Kindermädchen. Sie freut sich wenn die Babys angeflitzt kommen und kümmert sich fürsorglich um sie.

 

 10. August 2013

Nun sind unsere I-Babys schon 2 Wochen jung, Die Äuglein sind offen und man beginnt langsam auf allen Vieren die Wurfkiste zu inspizieren. Die Hauptbeschäftigung ist noch immer fressen und schlafen.

 

 

6. August 2013

Heute sind unsere kleinen H-Kinder schon 3 Wochen jung. Einzelfotos gibt es erst morgen. Den Grund für die Verspätung zeige ich euch gern. Es gab zum ersten mal Griesbrei. Die Kleinen haben die Feuerprobe bestens bestanden, sind aber sowas von schmutzig und verklebt, daß Emely für ein Weilchen beschäftigt ist, ihre Kinder wieder sauber zu bekommen. LOL

5. August 2013

Nun hat sich auch Hadwiga für ihre neue Familie und zukünftiges Zuhause entschieden.

Das ist Hadwiga ihre zukünftige Futternapffüllerin So sieht es aus, wenn ich mit der Milchflasche komme

3. August 2013

Heute hatten unsere kleinen H-Kinder ihren ersten Kontakt zu fremden Menschen. Das war für alle so aufregend, daß sie danach geschlafen haben wie die Murmeltiere. Einige unserer Welpen haben sich auch gleich in das Herz der Besucher geschmuggelt. Auch die Mama Emely fand so viel Besuch super toll und genoss die vielen Streicheleinheiten. Für 5 unserer Schützlinge steht nun schon fest, welchen Haushalt sie in Zukunft aufräumen werden. Zum krönenden Abschluß erfolgte die Taufe auf den  zukünftigen Namen.

Hannu hat sich eine Leipziger Familie ausgesucht Helvi wurde auf Hedwig umgetauft
Hayken bekommt den Namenszusatz Happy Hulk wird in seinem neuen zu Hause Hoss-Bruno genannt.
Henriikka bekommt den Namenszusatz Tammy-Saphira Emely putzt ihre Kinder für den bevorstehenden Besuch
Besuch macht ganz schön müde Emely zählt ob noch alle 9 da sind

 

20. Juli 2013

Noch besteht das Leben unserer 9 H-Kinder aus saufen und schlafen.

 

powered by Beepworld